SEPA-Angebot

Noch nicht vollständig auf SEPA umgestellt,
oder hakt es im SEPA-Prozess?

Wir unterstützen Sie bei der nachträglichen Herstellung fehlender SEPA-Konformität von der Fehlersuche bis zur Lösung.

Aus der Praxis für die Praxis und kostenfrei
SEPA Wiki von Peter Steffan PCG und SEPA App von Peter Steffan PCG

Schon seit Jahren befassen wir uns mit der Entwicklung im Zahlungsverkehr, haben den Überblick über die Entwicklung und über die Notwendigkeiten, sind unabhängig, arbeiten auch mit Ihrer Hausbank zusammen und kennen die wesentlichen, professionellen Dienstleister im Zahlungsverkehrsmarkt.

Praktische Erfahrungen haben wir bereits in vielen, unterschiedlichen SEPA-Projekten gesammelt, so dass wir über ein breit gefächertes SEPA-Know how verfügen.

 
SEPA-Projektunterstützung

  Auszüge unserer SEPA-Beratungsleistungen

  • Auswahl des Mandatsverfahrens
  • Inhaltliche Prüfung, Anpassung von AGBs, Mandats- und Pre-Notifikationsformularen
  • Umstellung des Lastschrift- oder Abbuchungsverfahrens auf die neue SEPA-Lastschrift
  • Umstellung des Überweisungsverfahren auf die neue SEPA-Überweisung
  • Umstellung auf andere Zahlverfahren
  • Klärung der Kommunikation mit den Hausbanken, Anpassung der Zahlläufe
  • Produktberatung von Zahlungsverkehrssystemen, Migrationstools und Konvertern
  • Kontakte zu technischen Fragen bei SEPA-Produktherstellern

 
  Auszüge unserer SEPA-Projektdienstleistungen

  • Analyse
    Mengengerüst zu Zahlungsverkehrstypen, -aufkommen, -häufigkeiten und Bankverbindungen, Unternehmensrelevanz, am Zahlungsverkehr beteiligte technische Systeme, Zahlungsverkehrsprozesse
  • Lösungsalternativen
    Erfüllungsgrad der Lösungen, technologische und qualitative Einschätzung, grobe Aufwandsschätzung, grobe Einschätzung der Projektdauer, unmittelbar erkennbare Risiken mit Risikoeinschätzung
  • Entscheidungsunterstützung
    Entscheidungsunterstützungsmatrix, Präsentation der Analyseergebnisse und der Lösungslaternativen, Empfehlung einer Lösungsalternative, Diskussion und Anpassung der Entscheidungskriterien, Entscheidungsherbeiführung
  • Projektplanung
    SEPA-Anforderungen der Fachbereiche, Kunden und Partnerunternehmen, Bewertung, Priorisierung, Projektzieldefinition, Projektorganisation.
  • Projektdurchführung
    Teilprojekt-, Projekt- oder Schattenprojektleitung, Coaching, Projektreview und -audit, PMO, Krisenprojektleitung
    Nachträgliche Herstellung von Teilen fehlender SEPA-Konformität nach dem 1.8.2014.

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Sprechen Sie uns unverbindlich an.
Wir freuen uns, Sie unterstützen zu dürfen.

zu den Kontaktdaten
zur SEPA-Seite
mehr zu Projektunterstützung von PCG