Entwicklung der Konzern-IT-Gesellschaften

Branche: IT- und Beratungsdienstleister

Beschreibung: Für einen namhaften IT-Dienstleister und Outsourcer aus dem Rhein-Main-Gebiet übernahm Peter Steffan Aufbau, Führung und Entwicklung der gesamten technischen Belegschaft. U. a. wurde aufgrund mangelnder Verfügbarkeit von Ressourcen ein Crashkurs-Konzept entwickelt: effizienter, schneller, von den Mitarbeitern akzeptierter Know-how-Aufbau im ORACLE-Datenbankbereich, gewinnbringende Umsetzung in die Vermarktung technischer Consultingdienstleistungen.

Weiter wurden ein individuelles Zielvereinbarungssystem entwickelt und etabliert, der Aufbau mehrerer Standorte konzipiert, geplant und realisiert. Hierzu zählten u. a. Planung und Aufbau eines hoch redundanten Rechenzentrums in einem neuen Bundesland.

Das Unternehmen ging in dieser Zeit an die Börse und Peter Steffan unterstützte den Vorstand nachhaltig beim Due Dillgence sowie bei folgenden Mergern und Akquisitionen sowie bei der Integration und Betreuung von Tochtergesellschaften.

zurück