Zahlungsverkehrsinstitut

Branche: IT-Dienstleister

Beschreibung: Erstellung einer Vorstudie zur Gründung eines Zahlungsverkehrsinstituts nach ZAG im Auftrag eines Softwareherstellers für den nationalen und internationalen Zahlungsverkehr konzipierte Günter Reibstein eine Vorstudie zur Gründung eines Zahlungsverkehrsinstituts nach dem neuen Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG).

Zahlungsverkehrsinstitute nach ZAG sind eine neue Form der durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleitungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigten Institute. Zum Zeitpunkt der Vorstudie waren die deutschen Gesetze noch im Entwurfsstadium und Durchführungsverordnungen waren noch nicht konzipiert. Infolgedessen musste auf der Basis eines Geschäftsmodells vor dem Hintergrund hoher Unsicherheiten eine realistische und umsetzbare Vorstudie erstellt werden.

zurück